Einsatz

Hochqualifiziert in den Einsatz

Wehrmedizinische Monatsschrift 9-10/2016

Hochqualifiziert in den Einsatz

Zusammenfassung Die Bundeswehr muss sich zunehmend auf Einsätze einstellen, die kurzfristig ...

Lesen Sie mehr
Der Menschlichkeit verpflichtet

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2016

Der Menschlichkeit verpflichtet

Das Konzept des militärischen Engagements in Afghanistan hat sich beginnend im Jahre 2013 bis hin ...

Lesen Sie mehr
Der Lotse für Einsatzgeschädigte am Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2016

Der Lotse für Einsatzgeschädigte am Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Der Lotse für Einsatzgeschädigte (ESG) hat als Kernaufgabe die vertrauensvolle Unterstützung ...

Lesen Sie mehr
Sanitätsdienstliche Planung im ­multinationalen Umfeld

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2016

Sanitätsdienstliche Planung im ­multinationalen Umfeld

Kernauftrag des im Juli 2013 in Dienst gestellten Multinationalen Kommandos Operative Führung Ulm ...

Lesen Sie mehr
Flying with Night Vision Devices

MEDICAL CORPS INTERNATIONAL FORUM (MCIF) 1/2016

Flying with Night Vision Devices

Night vision devices provide the unique capability to overcome limitations of the human sensory ...

Lesen Sie mehr
Eignungsfeststellung der Bewerber für den Fliegerischen Dienst der Bundeswehr

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 4/2015

Eignungsfeststellung der Bewerber für den Fliegerischen Dienst der Bundeswehr

Dieser Artikel gibt einen Abriss über die Eignungsfeststellung für den Fliegerischen Dienst der ...

Lesen Sie mehr
Hubschrauberrettung und Langstrecken-Intensivtransport  – eine Schlüsselrolle für Anästhesisten der Bundeswehr

Wehrmedizinische Monatsschrift 11/2015

Hubschrauberrettung und Langstrecken-Intensivtransport – eine Schlüsselrolle für Anästhesisten der Bundeswehr

Zusammenfassung Die Bundeswehr war an der Entstehung der Hubschrauberrettung in Deutschland mit ...

Lesen Sie mehr
Sanitätsdienst der Luftwaffe

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 4/2015

Sanitätsdienst der Luftwaffe

Nach der Aufstellung des Zentralen Sanitätsdienstes der Bundeswehr im Jahre 2002 verblieb nur ein ...

Lesen Sie mehr
Die Informationslehrübung des ­Sanitätsdienstes der Bundeswehr 2015

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 2/2015

Die Informationslehrübung des ­Sanitätsdienstes der Bundeswehr 2015

Der Sanitätsdienst der Bundeswehr (SanDstBw) trägt durch die Übernahme der sanitätsdienstlichen ...

Lesen Sie mehr
Patiententransport an Bord

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2015

Patiententransport an Bord

Der Sanitätsdienst an Bord ist integraler Bestandteil des Systems Schiff bzw. Boot. ...

Lesen Sie mehr
Planung der sanitätsdienstlichen ­Unterstützung maritimer Einsätze

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2015

Planung der sanitätsdienstlichen ­Unterstützung maritimer Einsätze

Ob Mittelmeer oder Indischer Ozean, Atlantik oder Ostsee - die Einsätze und Übungsvorhaben der ...

Lesen Sie mehr
Bekämpfung der Ebola Epidemie in Westafrika

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2015

Bekämpfung der Ebola Epidemie in Westafrika

Vorwort Von Anfang November 2014 bis März 2015 unterstützte das Deutsche Rote Kreuz gemeinsam ...

Lesen Sie mehr
Fliegen mit Bildverstärkerbrillen

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2015

Fliegen mit Bildverstärkerbrillen

Zusammenfassung Nachtsichtgeräte bieten die einzigartige Möglichkeit, Grenzen der menschlichen ...

Lesen Sie mehr
Wir stellen auf, wir stellen vor

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2015

Wir stellen auf, wir stellen vor

Das Sanitätszentrum Berlin, seit Januar 2015 das Sanitätsunterstützungszentrum Berlin, ist seit ...

Lesen Sie mehr
Chamäleon oder Meerechse?

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2015

Chamäleon oder Meerechse?

Nächtliches Feuergefecht, Gefährdung durch den Gebrauch von Taschenlampen, kaum verfügbare ...

Lesen Sie mehr
„Pro-vention“ – ein Modell zur Gesundheitsfürsorge und psycho-physischen Leistungsoptimierung für Eurofighter-Piloten der Luftwaffe

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2015

„Pro-vention“ – ein Modell zur Gesundheitsfürsorge und psycho-physischen Leistungsoptimierung für Eurofighter-Piloten der Luftwaffe

Zusammenfassung Hochkomplexe Waffensysteme wie der Eurofighter sind mit ebenso komplexen ...

Lesen Sie mehr
ABC auf See

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2015

ABC auf See

Am 11.2.2014 brach die Fregatte AUGSBURG mit dem Einsatzausbildungsverband (EAV) 2014 Richtung ...

Lesen Sie mehr
Fliegen mit Bildverstärkerbrillen

Wehrmedizinische Monatsschrift 9-10/2015

Fliegen mit Bildverstärkerbrillen

Zusammenfassung Nachtsichtgeräte bieten die einzigartige Möglichkeit, Grenzen der menschlichen ...

Lesen Sie mehr
Grenzerfahrungen des Selbst und  psychische Erkrankungen von Soldatinnen und Soldaten in Auslandsverwendungen

Wehrmedizin und Wehrpharmazie 3/2015

Grenzerfahrungen des Selbst und psychische Erkrankungen von Soldatinnen und Soldaten in Auslandsverwendungen

Jede Auslandsverwendung von Soldatinnen und Soldaten erweitert deren Tätigkeitsspektrum, ist ...

Lesen Sie mehr

2 3  ...  7 8 9

Partner der Bundeswehr

Termine

21.03.2017 - 25.03.2017
37. IDS
18.07.2017 - 20.07.2017
3. Fachkolloquium Zahnmedizin
12.10.2017 - 14.10.2017
48. Kongress der DGWMP e. V.

Schwerpunkt

Schwerpunkt

Der Mensch im Sanitätsdienst

Hier geht es zu den Berichten

Firmenporträt

Firmenporträt

BEITRAG ZUM
VORHERSAGBAREN
BEHANDLUNGSERFOLG     

Hier geht es zu den weiteren Firmenporträts