Produktinformation

Die Kraftquelle für Diensthunde

Gesundheit fängt im Darm an

Der Diensthund sollte seine Leistung auf den Punkt abrufen können und sich nach einem anstrengenden Einsatz rasch erholen und wieder zu Kräften kommen. Naturstoffe wie Ginseng und Propolis können ihn hierbei unterstützen. 

Ein starkes Immunsystem entscheidet nicht nur über Ausdauer und Arbeitsfreude. Ein gesunder Darm verbraucht zudem weniger Energie, die dem Hund effektiv für mehr Leistung, Konzentration und Vitalität zur Verfügung steht.

Über die Firma GladiatorPLUS

Photo Das Familienunternehmen wurde 2004 gegründet. Der Hund der Familie Kirsch, Sammy, hielt mit seinem ausgeprägten Juckreiz die ganze Familie auf Trab und war extrem unruhig. Die Begegnung mit dem Tierarzt Dr. Borschel brachte nicht nur die ersehnte Linderung der Beschwerden, sondern war der Anfang einer intensiven gemeinsamen Reise. „Die Reise zur Entwicklung einer besonderen Flüssigkeit, einem Gesundheitsbegleiter in allen Lebenslagen“, so die Familie Kirsch. 

Der Tierarzt hat in seiner über 30-jährigen Forschungs- und Praxiszeit eine besondere Blutanalyse entwickelt, um die Selbstheilungskräfte im Blutplasma sichtbar zu machen. Auf der Basis von über 5000 gemeinsamen ausgewerteten Analysen entstand die Flüssigkeit GladiatorPLUS. Ziel war es, eine Kombination von Naturstoffen zu entwickeln, zur Unterstützung der Darmgesundheit und damit des Immunsystems sowie der körpereigenen Ausleitung und damit der Entlastung des gesamten Organismus. Hierfür verwendet der Körper viel Energie, die ihm für wichtige Stoffwechselprozesse fehlt und die Tiere kontinuierlich auf schwachem oder inkonstantem Leistungslevel hält.

Was ist GladiatorPLUS?

GladiatorPLUS ist ein hoch bioverfügbares Futterergänzungsmittel zur Unterstützung lebenswichtiger Prozesse von Darm, Leber und Immunsystem. Sechs Naturstoffe bilden die Basis: Propolis, Ginseng, Mariendistel, Artischocke, Rote Bete und Kieselsäure. Über ein patentiertes Herstellungsverfahren wird bspw. Propolis zu fast 100 % wasserlöslich gemacht und dadurch optimal bioverfügbar im Darm. Selbst kleine hoch konzentrierte Mengen unterstützen schnell und zuverlässig.

Die GladiatorPLUS-Fütterung

Empfohlen wird zu Beginn eine 40-Tage-Intensivfütterung - bewährt hat sie sich zum Fellwechsel 2 mal jährlich. Im Anschluss an die Intensivfütterung kann GladiatorPLUS dauerhaft 3x pro Woche gefüttert werden. 

Das Produkt ist ein zuverlässiger Begleiter für Gesundheitsprävention. In Kombination mit ausreichend Bewegung und guter Fütterung kann Vitalität, dauerhafte Einsatzkraft und Arbeitsfreude bei Diensthunden mit GladiatorPLUS wirkungsvoll unterstützt werden.

Dr. Martin Steingassner bringt es wie folgt auf den Punkt: » Die Natur stellt uns sehr wirksame Substanzen zur Verfügung. Die Kunst liegt darin, diese natürlichen Kräfte nach bewährten überlieferten Rezepturen zu kombinieren mit dem Ziel, das Immunsystem und den Darm zu stärken. Viel hilft nur selten viel, weil die Kombination über die Wirksamkeit entscheidet und besondere Synergien hervorbringt: Aus 1+1=2 wird 1+1=20. «.


Informationen für Fachkreise und individuelle Beratung zu GladiatorPLUS erhalten Sie unter:
Telefon: 0661 – 480 44 10
Mail: info@gladiatorplus.com 

Über 600 Erfahrungsberichte unter: www.gladiatorplus.com


Datum: 04.12.2017